Mein Twizy Blog

Das Leben mit dem Elektroauto
 

mehr

Letztes Feedback

Meta





 

Die Sache mit der Batterie oder auch der Batteriemietvertag

Hallo liebe freunde der Elektro Mobilität.

Gestern war es soweit der ersehnte Batterie Vertrag war da. Und jede Menge Informationen über so eine kleine Batterie.

Grundlegend ist die Idee gar nicht so Verkehrt die Batterie zu mieten Sie ist nun mal teuer. Der Vertrag besteht aus zwei Teilen dem Mietvertrag und einem Schutzbrief. Beides gibt es nur in Kombination.Das ganze kostet für das Umschreiben vom Vorbesitzer 85,00€ zzgl. MwSt also 101,15€ einmalig.

Für die Batterie zahle ich 58,00€ im Monat inkl dem Schutzbrief. Der Vertrag gilt 3 Jahre mit einer maximalen km Laufleistung von 22500 km. Für jeden mehr gefahrenen km zahlt man nochmals 2,1 Cent je km. Fährt man weniger bekommt man 0,7 Cent zurück allerdings nur für 5000 km.Ansonsten bin ich sehr zu frieden Der kleine läuft eins a. Und selbst dicke Autos trauen sich nicht zu überhohlen.

28.7.16 17:50

Letzte Einträge: Hallo und willkomen auf meinem Blog, Tag 2 Nach dem Regen kommt die Sonne, Regen am Niederrhein aber der Sitz ist trocken, Die Panne, Er fährt und fährt,aber was ist mit der Reinigung, Der Winter 2016 die Inspektion

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen